DataCore Training

DataCore bietet umfassende Lösungen für ein offenes Speichermanagement, um die Nutzung und Zuverlässigkeit von Speicherressourcen zu verbessern und zu verwalten. Die Software-Defined Storage (SDS)-Lösungen von DataCore basieren auf umfassenden Datendiensten und intelligenten Managementfunktionen und stellen sicher, dass die richtigen Daten zur richtigen Zeit am richtigen Ort gespeichert werden. Umfassende Datendienste und intelligente Managementfunktionen stellen die Grundlage der SDS-Lösungen von DataCore dar. KI/ML-Technologien steuern die dynamische und transparente Verschiebung von Daten zwischen verschiedenen Speicherorten. Dabei werden Datenzugriffsmuster und andere anpassbare IT- und Geschäftsziele berücksichtigt.

Mit dem Software-Defined Storage "SANsymphony" von DataCore sind Sie in der Lage, die Bereitstellung von Kapazität und die Platzierung von Daten in komplexen Speicherumgebungen (mit SAN, DAS, HCI oder JBOD) zentral und automatisiert zu verwalten. 

DataCore "SWARM" als softwaredefinierter Objektspeicher für Core-, Edge- und Hybrid-Cloud-Umgebungen hilft Ihnen Daten zu archivieren, zu schützen und bereitzustellen.

DataCore Training

DataCore Training von ExperTeach

Wir bieten Ihnen die DataCore Trainings in Kooperation mit dem Datacore Authorized Trainings Partner TD SYNNEX Academy an. Die zertifizierten Trainer verfügen über langjährige Praxiserfahrung und unterstützen Sie bei der Erweiterung Ihres Know-hows.

Die offenen DataCore Kurse finden in München oder Stuttgart statt. Alternativ zu einem Präsenzkurs können Sie auch an einem DataCore Online Training teilnehmen. Bitte rufen Sie einfach den gewünschten Kurs auf – die Online-Termine finden Sie dann in der jeweiligen Terminübersicht!