EC Council Zertifizierung

EC-Council Zertifizierung

EC Council Zertifizierung

EC-Council (International Council of E-Commerce Consultants) ist weltweit eine der größten Zertifizierungsstelle innerhalb der Informationssicherheit. In über 194 Ländern werden die Zertifizierungen von EC-Council inzwischen angeboten. Die weltweit bekanntesten Zertifizierungsprogramme aus dem Hause EC-Council sind die Zertifizierung zum Certified Ethical Hacker (CEH) und zum Certified Penetration Tester (CPENT).

Wir als ExperTeach bieten Ihnen als Accredited Training Center des EC-Council die wichtigsten Zertifizierungen innerhalb der Informationssicherheit an. Besuchen Sie einen unserer Kurse in Frankfurt oder nehmen Sie einfach an einem Live Online Training teil.

EC-Council Zertifizierung

EC-Council Certified Network Defender - CNDv3

Mit einer Zertifizierung zum Certified Network Defender besitzen Sie alle Kenntnisse, die Sie im Bereich Cybersicherheit benötigen. Mit dem Wissen über Technologien und Vorgänge zur Netzwerksicherheit sind Sie in der Lage eine tiefgreifende Schutzarchitektur für Ihre Netzwerke aufzubauen.

 

EC-Council Certified Ethical Hacker - CEHv12

Als Certified Ethical Hacker sind Sie ein Spezialist im Angreifen von Computersystemen. Sie können sich einen Zugang zu Anwendungen, Netzwerken, Datenbanken und anderen kritischen Daten auf gesicherten Systemen verschaffen. Dies natürlich alles ganz legal und im Sinne Ihres Unternehmens, um potientielle Gefahren zu erkennen und schnell zu reagieren. 

EC-Council Certified Penetration Tester - CPENT

Ein Certified Penetration Tester führt im Unternehmensnetzwerk, das angegriffen, ausgenutzt, umgangen und verteidigt werden muss, effektive Penetration-Tests durch. Im Anschluss können Sie geeignete Gegenmaßnahmen zum Schutz der betroffenen Systeme einsetzen.

EC-Council Certified Cloud Security Engineer - CCSE

Als Certified Cloud Security Engineer besitzen Sie fundierte Kenntnisse innerhalb der Cloud-Infrastruktur und deren Herausforderungen. Im Bereich der Cloud-Sicherheit müssen Sie dafür sorgen, dass Sie Angriffen immer einen Schritt voraus sind, um vor Cloud-Sicherheitsverletzungen geschützt zu bleiben.

EC-Council Certified SOC Analyst - CSA

Ein SOC-Analyst überwacht und erkennt kontinuierlich potenzielle Bedrohungen, ordnet die Warnungen ein und eskaliert sie in angemessener Weise. Ohne einen SOC-Analysten verlieren Prozesse wie Überwachung, Erkennung, Analyse und Triagierung ihre Wirksamkeit, was sich letztendlich negativ auf das Unternehmen auswirkt.


EC-Council Membership

Nach dem Abschluss Ihrer EC-Council Zertifizierung können Sie eine Mitgliedschaft eingehen und einen jährlichen Mitgliedsbeitrag an EC-Council zahlen. Mit dieser Mitgliedschaft erhalten Sie verschiedene Benefits (EC-Council Membership Broschüre). Außerdem ermöglicht diese Mitgliedschaft die Rezertifizierung durch das Sammeln von ECE Credits innerhalb des Continuing Education Programms. Weitere Informationen zur EC-Council Membership finden Sie in dem folgenden FAQ:

EC-Council Rezertifizierung

Eine EC-Council Zertifizierung ist drei Jahre gültig und muss innerhalb dieser drei Jahre durch das Sammeln von 120 ECE Credits rezertifiziert werden.

Die ECE Credits können auf verschiedene Weisen erworben werden, z. B. durch die Teilnahme an Konferenzen, das Verfassen von Forschungsarbeiten, das Lesen von Materialien zu verwandten Themen, das Ablegen einer Prüfung für eine neuere Version der Zertifizierung, die Teilnahme an Webinaren und vieles mehr.

Diese Aktivitäten müssen innerhalb der drei Jahre abgeschlossen und auch innerhalb der drei Jahre eingereicht sein. ECE Credits können pro Jahr zwischen dem 1. Januar und dem 31. Dezember eines jeden Kalenderjahres erworben werden. Die erworbenen ECE Credits müssen bis zum 1. Februar des Folgejahres angemeldet werden, um den Zertifizierungsstatus aufrechtzuerhalten.

Was passiert, wenn ich innerhalb der drei Jahre keine 120 ECE Credits sammle?

Wenn Sie die Zertifizierungsanforderungen nicht innerhalb des 3-Jahres-Zeitraums erfüllen, setzt EC-Council Ihre Zertifizierung aus. Suspendierte Mitglieder dürfen die Zertifizierungslogos und die damit verbundenen EC-Council Mitgliedsvorteile nicht nutzen.

Sie haben dann innerhalb eines Zeitraums von maximal 12 Monaten nach Ablauf der 3 Jahre Zeit die Rezertifizierung zu erfüllen. Andernfalls werden Ihre Zertifizierung und Ihr Status widerrufen und Sie müssen die Zertifizierungsprüfung erneut antreten und bestehen, um die Zertifizierung zu erhalten.

Weitere Informationen zur Rezertifizierung von EC-Council Zertifizierungen finden Sie in der ECE Policy.

ECE Policy & FAQ öffnen >>>