Juli 2017

Cisco Continuing Education Program

Alternative zur Rezertifizierung für CCIEs

 

 

 

Seit Juni 2017 bietet Cisco eine Alternative zur Rezertifizierung auf Expert-Level (CCIE-Level) an.

 

Statt ein Examen abzulegen, können die Kandidaten auch Punkte durch den Besuch von Kursen oder technischen Vorträgen auf der Cisco Live oder ähnlichen Veranstaltungen sammeln. Wer 100 Punkte vor dem Ablauf seiner Zertifizierung (inklusive 1 Jahr „Grace Period“) gesammelt hat und eine Gebühr von 300$ bezahlt, wird rezertifiziert.

 

 

Über die anerkannten Maßnahmen und ihren Punktewert gibt es einen ganzen Katalog. CCNA-Level-Kurse bringen beispielsweise 30 Punkte, CCNP-Level-Kurse 30-50 Punkte usw.

 

Details zu dieser Regelung finden Sie hier:

Cisco Continuing Education Program

 

Steht für Sie oder Ihre Mitarbeiter die Rezertifizierung des CCIE-Status an? Wir beraten Sie gerne zu den verschiedenen Möglichkeiten!