VMware Zertifizierungen

Für den VMware Certified Associate (VCA) sind Self-Paced-Trainings bei VMware direkt erhältlich, die auf das jeweilige Examen vorbereiten. Der VMware Certified Professional (VCP) benötigt jeweils das Examen 2V0-602 und eine weitere Prüfung, welche je nach Fachgebiet variiert. Angeraten werden vorab mindestens 6 Monate praktische Erfahrung mit der Lösung. Zur Vorbereitung auf das Examen 2V0-602 wird der Kurs vSphere: Install, Configure, Manage empfohlen. Der Besuch eines autorisierten Trainings aus dem jeweiligen Themengebiet ist erforderlich, um für die Zertifizierung zugelassen zu werden.

Der Status VMware Certified Implementation Expert (VCIX-DCV) wird erreicht durch das Absolvieren beider VCAP-Prüfungen (Design & Deploy) im jeweiligen Themengebiet. Die Zertifizierung als VMware Certified Design Expert VCDX umfasst das Einreichen eines VMware-Design-Lösung für eine gegebene Situation. Diese Lösung muss einem Auditorium von VMware-Spezialisten vorgestellt werden.

Die schriftlichen Examen werden in einem Pearson VUE Authorised Center absolviert.