Deutschland

ITIL® Expert All-in-3 (CSI, MALC)

Continual Service Improvement & Managing Across the Lifecycle

Bitte beachten Sie: Dieser Kurs ist Bestandteil der ITIL Expert All-in-3 Kompaktausbildung. Die drei Kurseinheiten Service Strategy & Service Design, Service Transition & Service Operation und Continual Service Improvement & Managing Across the Lifecycle dauern jeweils fünf Tage und finden Montags bis Freitags statt. Die Prüfungsgebühr pro Kurseinheit von € 490 (2 Prüfungen á € 245,-) ist nicht enthalten. Bei Prüfterminen ab dem 01.01.2018 erhöht sich die Gebühr auf € 550 (2 Prüfungen á € 275,-). 

Der ITIL Expert All-in-3 ist ideal für alle, die eine umfassende Ausbildung nach ITIL in verkürzter Form anstreben. Aufbauend auf den Seminaren ITIL® Expert All-in-3 (SS, SD) - Service Strategy & Service Design und ITIL® Expert All-in-3 (ST, SO) - Service Transition & Service Operation stehen im dritten Teil des Kompaktkurses die Schnittstellen und Wechselwirkungen zwischen den Prozessen im Fokus. Durch den ausgeprägten Praxisbezug während des gesamten Seminars werden Sie in die Lage versetzt, die theoretischen Seminarinhalte mit der eigenen Praxis zu verknüpfen.

Kursinhalt

Continual Service Improvement
• Einführung ins Continual Service Improvement
• Grundsätze der kontinuierlichen Verbesserung
• Prozesse, Methoden und Techniken der kontinuierlichen Verbesserung
• Organisation und Technik der kontinuierlichen Verbesserung
• Überlegungen zur Implementierung
• Kritische Erfolgsfaktoren und Risiken
Managing Across the Lifecycle
• Einführung in das Business des ITSM und in Fragestellungen des IT Managements
• Verantwortliche Durchführung der Planung und Umsetzung des IT Service Managements
• Umgang mit strategischen Änderungen
• Risiko Management, Bewertung der Services
• Verstehen organisatorischer Herausforderungen
• Einbeziehen ergänzender Industriestandards

Die Teilnehmer erhalten Original-Literatur zur Vorbereitung auf die deutschsprachigen Prüfungen.

Prüfung: 2 Multiple-Choice-Test á 90 min. im Rahmen der Schulung. 8 Credit Points und Erwerb des Titels ITIL Expert.

 Maßgeschneiderten Kurs anfragen

Zielgruppe

CIO, CTO, IT-Manager, IT-Führungskräfte, IT-Revision, IT-Architekten, IT Security Manager, Service Manager, Change Manager, Release Manager, Portfolio Manager, Process Manager und Process Owner sowie Mitarbeiter, die sich mit der Integration und Gestaltung von Prozessen befassen. Berater und Providermanager von Kundenorganisationen, deren IT Service Provider sich an ITIL orientieren.

Voraussetzungen

Um zur Prüfung zugelassen zu werden, ist das Zertifikat ITIL Foundation Certificate in IT Service Management (nach ITIL Edition 2011, ITIL V3 oder ITIL V3 Foundation Bridge) zwingend erforderlich.

ITIL® is a Registered Trade Mark of AXELOS Limited. Die von uns angebotenen ITIL-Kurse werden vom ATO Maxpert durchgeführt.