Deutschland

TOGAF® 9 Training Certified (Level 2)

TOGAF® Erweiterte Konzepte

 

The Open Group Architecture Framework (TOGAF) ist ein weltweit etabliertes Vorgehen zum Management von komplexen Unternehmensarchitekturen. Kontinuierlich weiterentwickelt von einem über 350 Organisationen umfassenden globalen Konsortium, stellt das Framework neben einer gemeinsamen Terminologie verschiedene Konzepte und Techniken zur Beschreibung, Definition und Transformation von Architekturen bereit. Aufbauend auf vorhandenen TOGAF 9.1 Kenntnissen vertieft dieser Kurs das anerkannte EA Framework und bereitet die Teilnehmer damit optimal auf die offizielle Level-2 Certified Prüfung vor.

Kursinhalt

• Die neun Phasen der Architecture Development Method (ADM)
• ADM Architecture Requirements Management
• Unternehmensspezifische Anpassung von TOGAF/ADM
• Sicherheit und Interoperabilität in TOGAF
• Service-orientierte Architekturen in TOGAF
• Architecture Content Framework (Content Metamodel & Extensions)
• Architecture Capability Framework
– Architecture Governance
– Maturity Models
– Skills Framework
• Anforderungen Certified-Zertifizierung und Prüfungsvorbereitung
 
Zur Zertifizierung TOGAF 9.1 Certified müssen zwei Prüfungen (Foundation + Certified) bestanden werden. Die Prüfungsgebühr TOGAF 9.1 Certified ist im Kurspreis enthalten!
 
Diesen Kurs bieten wir in Kooperation mit der Novatec GmbH an. Er ist von The Open Group akkreditiert.

 Jeder Teilnehmer erhält ausführliche deutschsprachige Kursunterlagen. Wahlweise stellen wir die Printversion oder ein E-Book zur Verfügung.

 Maßgeschneiderten Kurs anfragen

Zielgruppe

Dieser Kurs richtet sich an Unternehmens-, Fach- und IT-Architekten, welche sich in TOGAF 9.1-Certified zertifizieren lassen möchten und bereits über eine Foundation Zertifizierung verfügen. Die relevanten Prüfungsinhalte werden direkt und unmittelbar vermittelt und an einem Fallbeispiel gemeinsam diskutiert. Erlernte Konzepte können im Anschluss des Kurses direkt in der eigenen Architekturarbeit eingesetzt werden.

Voraussetzungen

Der Aufbaukurs setzt die Teilnahme am Kurs TOGAF 9.1 Foundation oder vergleichbares Wissen voraus. Die Teilnehmer sind mit Konzepten des Unternehmensarchitekturmanagements (insb. TOGAF) und strategischem IT-Management vertraut. Darüber hinaus sind praktische Erfahrung bei der Anwendung von Business und IT Frameworks vorhanden.

TOGAF® ist eine eingetragene Marke von The Open Group in den Vereinigten Staaten von Amerika und in weiteren Ländern.