Deutschland

FortiGate Security Systems I

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern das grundlegende Know-how zur Konfiguration und Administration der am häufigsten genutzten Leistungsmerkmale von FortiGate-Endgeräten.  In interaktiven Übungen im Labor lernen sie Firewall-Regelwerke sowie die Beutzerauthentifizierung kennen, erwerben Basiswissen zu VPNs und tiefergehendes Know-how zu Proxies, Viruserkennung, Webfiltern, der Steuerung von Applikationen und zu weiteren Themengebieten. Dieses administrative Grundwissen bietet einen soliden Einstieg in die Integration und Wartung von grundlegenden Netzwerk-Sicherheitskomponenten.

Kursinhalt

• Introduction to Fortinet UTM
• Logging and Monitoring
• Firewall Policies
• Firewall Authentication
• SSL VPN
• Basic IPsec VPN
• Antivirus
• Explicit Proxy
• Web Filtering
• Application Control

Jeder Teilnehmer erhält die englischen Original-Unterlagen von Fortinet.

 Detailliertes Inhaltsverzeichnis

 Maßgeschneiderten Kurs anfragen

Zielgruppe

Dieser Kurs ist für Administratoren gedacht, die die Geräte in einer Fortinet Infrastruktur konfigurieren müssen.

Voraussetzungen

Grundlegende Kenntnisse von IP-Netzwerken, Security und Firewall-Systemen sind nötig.

Weiterführende Kurse

FortiGate Security Systems II