Deutschland

Auf dem Weg nach 5G

LTE-Advanced, LTE-Advanced Pro & 5G

LTE wird als LTE-Advanced (Pro) Schritt für Schritt in Richtung 5. Mobilfunkgeneration (5G) weiterentwickelt. Eine riesige Feature-Palette macht LTE flexibler, leistungsstärker, kundenorientierter und kostengünstiger. Auf der Agenda stehen sowohl leistungsstärkere Endgeräte mit deutlich höheren Datenraten als auch das Gegenteil – weitgehend autark arbeitende M2M-Endgeräte mit geringerer Komplexität und Kosten, dafür aber höchsten Reichweiten und niedrigstem Energieverbrauch. Letztere sollen das Rückgrat des Internet of Things (IoT) stellen und Milliarden M2M-Endgeräte versorgen. Weitere Zielsetzungen sind u. a. hohe Datenraten auch am Zellrand, neue Frequenzbereiche, heterogene Netzwerke mit Zellen von wenigen 10 m bis zu 100 km Reichweite, Device-to-Device (D2D) Übertragung und Gruppen-Kommunikation für Behörden & Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) und die Kostenoptimierung des Netzbetriebes. Der Kurs beinhaltet zentrale LTE-Advanced (Pro) Features, erläutert den aktuellen Status, die Chancen & Grenzen sowie die Evolution in Richtung 5G. Abschließend werden die Anforderungen an 5G, der aktuelle 5G Status und zentrale Ideen zur 5G Funkübertragung & Netzarchitektur aufgezeigt.

Kursinhalt

• Mobilfunk: Der Weg von 1G bis 5G
• LTE, LTE-Advanced & LTE-Advanced Pro (4,5G)
• 3GPP Release 10 – 15
• Heterogene Netze (HetNets)
• Selbst-Organisierende Netze (SON)
• Optimierung des Zellrandes (ICIC, eICIC & CoMP)
• Proximity Services (ProSe) mit D2D Kommunikation
• Gruppenkommunikation: GCSE & MC-PTT
• LTE für für Public Safety Networks / BOS
• Carrier Aggregation (CA)
• Supplemental Downlink (SDL)
• TDD-FDD Joint Operation
• Datenraten größer als 1 Gbps
• MIMO Evolution
• Active Antenna System (AAS) & FD-MIMO
• Higher Order Modulation (HOM): 256QAM
• Neue Geräte-Kategorien (CAT 0, Cat 6 – 19)
• Cellular Internet of Things (CIoT) / Narrowband-IoT (NB-IoT)
• Enhanced Machine Type Communication (eMTC)
• Embedded SIM (eSIM/eUICC)
• Neue Frequenzbänder
• LTE in unlizenzierter Bänder: LWA, LTE-U & LTE-LAA
• 5G Ideen & Prinzipien
• 5G Spektrum
• 5G (IMT-2020) Standardisierung & Meilensteine

 Jeder Teilnehmer erhält ausführliche Kursunterlagen aus der Reihe ExperTeach Networking in deutscher Sprache. Wahlweise stellen wir die Printversion oder ein ExperTeach E-Book zur Verfügung.

 Detailliertes Inhaltsverzeichnis

 Maßgeschneiderten Kurs anfragen

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an alle, die LTE schon kennen und etwas über LTE-Advanced & LTE-Advanced Pro, die neuen Konzepte, Features und den Weg in Richtung 5G sowie den aktuellen Status der 5G Standardisierung wissen wollen.

Voraussetzungen

Grundlegende LTE-Kenntnisse, entsprechend dem Kurs LTE – Einführung in die 4. Mobilfunkgeneration oder Mobilfunk heute – Von GSM über LTE nach 5G, sind notwendig.