Deutschland

Cloud BootCamp

Prozesse, Infrastruktur, Security, Migration und Marktüberblick

Dieser Kurs gibt in einer komprimierten Form einen Rundumblick auf das Thema Cloud Computing. Nach einer Einführung in die Veränderung der IT-Architekturen werden Begriffe wie Cloud Computing, Cloud Services und Cloud-Modelle erläutert und die Vorteile für die Unternehmen diskutiert. Die neue IT-Architektur hat aber auch weitreichende Auswirkungen auf die organisatorischen, personellen, infrastrukturellen und technischen Bereiche eines Unternehmens. Diese werden aus Sicht des Nutzers wie des Anbieters diskutiert. Danach wird der technische Aufbau typischer Cloud-Infrastrukturen und deren Sicherheitsmechanismen und -technologien vorgestellt. Das BootCamp endet mit einem Marktüberblick, der Diskussion aktueller Cloud-Angebote und einem Ausblick.

Kursinhalt

• Definition Cloud Computing (NIST, CSA und BSI) sowie der Cloud- und Service-Modelle
• Private Clouds: VMware vCloud Suite, Microsoft Windows Azure Pack und OpenStack
• Datenschutz in Europa und international: Gesetze und ihre Grenzen
• Datensicherheit: Risiko des Datenklaus und der rechtlichen Rahmenbedingungen
• Vertragsrecht, Datenschutz, Informationssicherheit, Compliance und Cloud-Standardvertrag
• Prozessmodelle und agile Methoden: ITIL, Scrum, DevOps und Bimodale IT
• App-Design einer Cloud-Native-Anwendung und Cloud-Paradigmen: Microservices, MVP, CD, CI, ISTQB
• Server- und Desktop-Virtualisierung: VMware, Microsoft, XEN, KVM und Docker
• Modernes Data-Center-Design und technologische Entwicklungen
• FabricPath, SDN, OpenFlow, Cisco ACI, VMware NSX, VXLAN und NFV
• Storage-Entwicklungen: Object Storage, Software-Defined Storage und SAN Security
• Software-Defined Data Center (SDDC): Architektur und Umsetzungsvarianten
• vCloud Suite und OpenStack
• Innovative Server- und Komplettlösungen sowie hyperkonvergente Systeme
• Cloud Security – Einführung und Aufbau (ISO 27001, BSI)
• Anforderungen an das WAN und mögliche Stolperfallen
• Transition Phase, mögliche Fallstricke sowie typische Einsatz- und Migrationsszenarien
• Marktüberblick, international und für Deutschland, sowie Marktentwicklung und Trends
• Public Cloud-Angebote im Vergleich: AWS, Azure, vCloud Air, Google, Salesforce etc.

 Jeder Teilnehmer erhält ausführliche Kursunterlagen aus der Reihe ExperTeach Networking in deutscher Sprache. Wahlweise stellen wir die Printversion oder ein ExperTeach E-Book zur Verfügung.

 Detailliertes Inhaltsverzeichnis

 Maßgeschneiderten Kurs anfragen

Zielgruppe

Der Kurs richtet sich an alle, die sich fundierte Kenntnisse zum Thema Cloud sowohl aus konzeptioneller und rechtlicher als auch aus technischer und organisatorischer Sicht aneignen möchten.

Voraussetzungen

Die Bereitschaft zur Auseinandersetzung mit konzeptionellen und rechtlichen Themen wird vorausgesetzt. Grundlegende Netzwerk- und IT-Kenntnisse sind für den technischen Teil des Kurses von großem Vorteil.