Deutschland

DESGN

Designing for Cisco Internetwork Solutions

Dieser Kurs vermittelt den Teilnehmern die erforderlichen Kenntnisse, mit Cisco Produkten skalierbare, robuste Netzwerklösungen mit definierten Fehler-Domänen zu entwerfen. Er behandelt den kompletten Ablauf einer Netzplanung von der Bestandsaufnahme bis hin zum abschließenden Test des neugestalteten Netzes. Im Detail werden dabei Routing und Switching im Campus- und Enterprise-Bereich betrachtet sowie das grundlegende Design für Data Center, Wireless Networking und Infrastrukturen für Echtzeitdatenströme erörtert. Dabei werden zahlreiche nützliche Modelle und praktische Hilfen dargestellt, die diese komplexe Aufgabe erleichtern. Das Seminar bereitet auf den Test 200-310 (Designing for Cisco Internetwork Solutions) innerhalb des CCDA®-Status vor.

Kursinhalt

• Design Methodologies

• Network Design Objectives

• Campus Network Design

• Enterprise Network Design

• Design of Internal Routing and Connecting to the Internet

• Expanding the Existing Network

• IP Addressing Design

• Introduction to Software-Defined Networks

 Jeder Teilnehmer erhält die englischen Original-Unterlagen als Cisco E-Book.

 Detailliertes Inhaltsverzeichnis

 Maßgeschneiderten Kurs anfragen

Zielgruppe

Dieses Seminar richtet sich an Netzwerkplaner, Account Manager und CCDA®-Prüfungskandidaten.

Voraussetzungen

Voraussetzung für die Zertifizierung zum CCDA ist eine gültige CCENT-Zertifizierung. Der vorherige Besuch der Kurse ICND2 v3.0, SWITCH und ROUTE oder gleichwertige Kenntnisse werden zudem dringend empfohlen.