Microsoft Partner Logo

Microsoft

Fundamentals – Associate – Expert

Zertifikat

Um den Anforderungen cloudfähiger Technologien gerecht zu werden, bildet Microsofts aktuelles Zertifizierungsprogramm ein breites Wissen über Lösungen statt über eine einzelne Technologie sowie ein tiefes Verständnis einer Technologie statt einzelner Features ab.

Fundamentals – Associate – Expert
Die neuen rollenbasierten Schulungen und Zertifizierungen helfen Ihnen, mit den heutigen Geschäftsanforderungen Schritt zu halten. Rollenbasierte Zertifizierungen gibt es aktuell in den Bereichen Azure, Microsoft 365, Dynamics 365 und Power Platform. Mit einer Fundamentals-Zertifizierung können Sie Grundkenntnisse über die für eine bestimmte Jobrolle erforderlichen Technologien nachweisen. Auf einer plattformbasierten Associate-Zertifizierung bauen lösungsorientierte Experten-Zertifizierungen für IT-Professionals und Entwickler auf.

MTA – MCSA – MCSE
Seit dem 01. Februar 2021 kann kein MCSA, MCSE oder MCSD mehr erworben werden. Es soll auch keinen MCSA Windows Server 2019 oder Vergleichbares geben. Im neuen, jobrollen-basierten System sind keine Zertifizierungen vorgesehen, die sich auf eine spezielle Technik oder Software beziehen.

Die schriftlichen Examen werden in einem Pearson VUE Authorised Center absolviert.

Da sich die Programme teilweise sehr schnell ändern, finden Sie hier die jeweils gültigen Infos zu den verschiedenen Zertifizierungen sowie auslaufenden Prüfungen:
Zertifizierungen
Auslaufende Examen
Auslaufende Kurse
Auslaufende Zertifizierungen

Microsoft Training